Team

Markus Gruber Geschäftsführer GPK GmbH

Markus ist ausgezeichnet vernetzt und findet für alles eine passende Metapher.

Mag. Julia Hauska Geschäftsleitung career Institut & Verlag

Julia motiviert durch ihre Energie täglich alle zu Höchstleistungen. Mörderisch!

Mag. Agnes Koller Head of Scientific Research BEST RECRUITERS

Agnes, unser Lieblings-Monk, spürt Fehler auf, wo eigentlich keine mehr sind.

Alexander Binder, BA Deputy Head of Scientific Research

Alex, unser CGLO – Chief gute Laune Officer, regiert über alle Excel-Sheets.

Barbara Stritzki, BA Sales & Key Account Manager

Babsi besticht durch ihre Vielseitigkeit und schaut, dass wir alle genug Obst essen.

Birgit Schröfl, BSc (in Karenz) Senior Project Manager

Birgit bringt nach der Karenz wieder viel Erfahrung und Süßigkeiten ins Büro.

Charline Potz, BA Junior HR & Project Manager

Charline, unsere HR-Allrounderin, mischt ihren deutschen Akzent mit Wiener Slang.

Christina Nebel, BA Junior Project & Communication Manager

Chrisie zeigt, dass geordnetes Chaos manchmal das Mittel zum Erfolg ist.

Hanna Mayer, BSc (in Karenz) Science Manager

Hanna ist unser Wirbelwind und speist Chilli con Carne zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Jörg Liwa, MSc CTO

Jörg, unser Virtuose an der Tastatur, ist nicht nur im Homeoffice der perfekte Telefonjoker.

Dr. Jürgen Teubenbacher Senior Project Manager Digital

Jürgen trägt bunte Socken und viel Verantwortung mit unsagbarer Gelassenheit.

Nourhan Rihan, BA Science Manager

Nura erobert Kundenherzen im Sturm, ihr Lächeln hört man sogar durch das Telefon.

Mag. Raimund Karel Science Manager

Raimund lässt uns durch seinen eiskalten Schmäh immer wieder schmunzeln.

Sandra Kletzl, MA Junior Project & Communication Manager

Sandra bringt in jede Aussendung und jedes Posting ein süßes Augenzwinkern ein.

Theodoros Karapanagiotidis, BA Assistant

Theo ist unser Fels in der Brandung, wenn es um Ordnung geht – und um Kaffee-Versorgung.

Tobias Krukenfellner Junior Developer

Kruki ist unser IT-ler, unterhält sich mit ‘Unwissenden’ aber lieber über Autos und Essen.